Aktuelle Angebote


Verwandlung

Heutzutage will man alle Dinge erklären, verstehen oder in Zahlen fassen. Selbst beim Arzt erlebt man dies, wenn man in der Praxis sagt: „Mir geht es nicht so gut“. Dann wird erstmal Blut abgenommen und man schaut auf die Fakten. 

Dann kommt es durchaus vor, dass die Blutwerte kein Ergebnis bringen. „Eigentlich fehlt Ihnen nichts“ hört man den Arzt sagen. „Aber ich fühle mich einfach schlecht“ ist unsere Antwort. Und man sucht weiter an Ursachen dafür. 
Zahlen, Berechnungen und Fakten bestimmen Handeln und Planen. Wunder gibt es nicht, die sind ja nicht zu erklären. Aber es gibt viele Dinge außerhalb der üblichen Diagnosen, die uns beeinflussen. Nicht alles kann man erklären oder messen. Der Mensch ist ein sehr komplexes Lebewesen. 

Schaut man im Frühling in die Natur, so kann man immer wieder Wunder entdecken. Nimmt man nur mal die Verwandlung einer Raupe in einen Schmetterling. Wer kann sich beim Betrachten einer Raupe, die auf der Erde kriecht, vorstellen, dass in ihr die Verwandlungskräfte schlummern, die dazu führen, sich zu einem wunderschönen Schmetterling zu entwickeln, der sich mit Leichtigkeit in die Lüfte erhebt und in der Sonne seine strahlenden Farben zeigt. Wer eine Raupe diagnostisch erfassen wollte, würde niemals entdecken oder vermuten, dass daraus ein Schmetterling entsteht.

Der Schmetterling ist ein Bild der Hoffnung, dass sich im Leben die Dinge auch wieder ändern können. Auch im Bereich der Gesundheit muss man nicht aufgeben. Mit der Sonne und dem Frühling können sich die Dinge zum Guten wenden. Und wenn wir als Ihre Apotheke mit Rat und Tat dabei beistehen können, freut uns das.

Wir wünschen Ihnen einen richtig schönen Frühling und Allen, die schwierige Lebensphasen durchstehen müssen, ein kleines Wunder. Auch wenn Experten aufgeben oder die Blutwerte nicht gut sind... geben Sie nicht auf! Wie der Schmetterling.
 
Herzlichst Ihr





Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Ihren Arzt oder Apotheker (bei Tierarzneimitteln Ihren Tierarzt).

 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Ihren Arzt oder Apotheker (bei Tierarzneimitteln Ihren Tierarzt). Warnhinweis für Schmerzmittel (Analgetika): Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!

Unsere Partnerapotheke


Lumdatal-Apotheke

Besuchen Sie uns auch dort!

Wir freuen uns auf Sie!

Ratgeber Thema im Mai

Sommerfrische für die Beine

Sommerfrische für die Beine

Gegen Cellulite und störenden Haarwuchs

Der Sommer kommt, und mit ihm kurze Hosen, bunte Röcke und sommerliche Kleider. Die meisten Frauen f ... Zum Ratgeber

News

Wahrheit oder Mythos
Wahrheit oder Mythos

Wie Stechmücken ihre Opfer wählen

Steigende Temperaturen wecken nicht nur bei uns Menschen die Lebensgeister. Ab etwa 10 Grad werden auch Stechmücken wieder aktiv und können so manchen lauen Sommerabend verleiden. Doch wie finden Stechmücken eigentlich ihre Opfer und wie hält man sie sich wirksam vom Leib?   mehr

Sommerfrische für die Beine
Sommerfrische für die Beine

Gegen Cellulite und störenden Haarwuchs

Der Sommer kommt, und mit ihm kurze Hosen, bunte Röcke und sommerliche Kleider. Die meisten Frauen freuen sich darauf, endlich wieder die ersten Sonnenstrahlen auf der Haut zu spüren. Wer sich allerdings wegen vermeintlich unschöner Cellulite und unerwünschtem Haarwuchs eher unwohl fühlt, dem könnte ein Gang in die Apotheke helfen. Mit etwas Geduld, regelmäßigem Einsatz und den richtigen Pflegeprodukten lässt sich die Orangenhaut zumindest in ein etwas glatteres Hautbild verwandeln. Und zum Enthaaren gibt es inzwischen so viele Möglichkeiten, dass sich für jedes Bein etwas Passendes findet.   mehr

Waldbaden als Therapie
Waldbaden als Therapie

Vor allem die Psyche profitiert

Wir merken es instinktiv, wenn wir einen Wald betreten: Wir werden entspannter und gelassener. Wälder fördern nachweislich unsere Gesundheit. Doch wodurch kommen diese Wirkungen zu Stande, und wer profitiert davon?   mehr

Beim Schlaganfall sind Fremde besser
Beim Schlaganfall sind Fremde besser

Riskante Ehepartner

Sofort den Notarzt rufen heißt es im Falle eines Schlaganfalls. Doch wer seinen Schlaganfall im Beisein des Ehepartners oder anderer enger Familienangehöriger erleidet, den erreicht die rettende Therapie oft erst verzögert. Was steckt dahinter?   mehr

13 Schlaf-Mythen unter der Lupe
13 Schlaf-Mythen unter der Lupe

Von Bier bis Sport

5 Stunden Schlaf reicht für Erwachsene, unruhig schlafen ist ungesund, ein Bierchen am Abend lässt besser schlafen – was ist dran an diesen und anderen beliebten Schlaflegenden? Ein Expertenteam schafft Klarheit.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Rabenau-Apotheke
Inhaberin Silke Achenbach
Telefon 06407/75 56
E-Mail rabenau-apotheke@t-online.de